Die Welt ist bunt – Kinderfest 2016

Das größte Fest in Neckartailfingen ist das jährlich stattfindende Kinderfest. Wie jedes Jahr beteiligt sich auch der Sängerbund Neckartailfingen an diesem 3-tägigen Traditionsfest. Den Höhepunkt bildet immer der große Festumzug am Pfingstmontag.


Kinderfest_2016Neben Vorstand, Fahnenträger, Festdamen, der Minitanzgarde Glitzersternchen sowie der Tanzgarde Blue Diamonds, waren wieder eine große Sängerschar aus Kinderchören, Jugendchor, gemischtem Chor, Männerchor, dem Frauenchor LaVida und der Rock- und Popformation m@v dabei.

Festwagen_2016Auch der Festwagen mit dem Motto Friedensreich Hundertwasser, gestaltet vom bewährten Team “Hirn, rechte und linke Hand” Werner Fischer, Volker Leutz und Peter Busch, begleitet von den Schülern der 3. Klassen in ihren tollen bemalten T- Shirts, war ein echter Hingucker.

Beim Festprogramm im Zelt beteiligten sich die Chöre dann auf der Bühne. In seiner Kurzen Rede begrüßte der 1. Vorstand Wolfgang Kehrer alle Festgäste und bedankte sich insbesonders bei den Sängerinnen und Sängern vom TSuGV Großbettlingen , die uns auf der Bühne unterstützten, sowie Luis Schmid für die Klavierbegleitung.Die Kinderchöre, unter der Leitung von Katja Sequenzia,begeisterten mit dem Bewegungslied “Hallo Leute”. Anschließend sangen sie gemeinsam mit dem Jugendchor “Young Generation” und dem Männerchor, unter der musikalischen Leitung von Joachim Schmid, “Solang man Träume noch leben kann”. Anschließend kamen dann noch die Frauen vom gemischten Chor dazu. Katja Sequenzia forderte anschließend alle Festgäste auf, in das Lied “Am Necker” einzustimmen. “Hinterm Horizont” und “Wenn irgendwo ein Stern erlischt” gefiel dem Publikum.
Der Sängerbund Neckartailfingen bedankt sich recht herzlich bei allen Gästen für den Applaus und die Zustimmung, die wir erhalten haben. Ein beonderer Dank geht auch an alle Helfer bei der Vorbereitung und Durchführung des Kinderfests, ohne die ein solches Fest nicht zu stemmen wäre.  -> Zu den Bildern