1. Chorkonzert in der Gemeindehalle Erkenbrechtsweiler

Maennerchor_Kirche

(red) Nachdem LaVida, ChorVision und JustMusic, eine gelungene Kooperation von Chören aus Neckartailfingen und Großbettlingen, vergangenen Sonntag in der kath. Kirche Großbettlingen rauschenden Beifall mit stehende Ovationen geerntet haben – sie waren auch einfach die Besten – kann der Männerchor am Mittwoch in Erkenbrechtsweiler beweisen, dass er mindestens genau so gut ist.
Zusammen mit unseren Freunden aus Großbettlingen, wieder im Rahmen der Chortage, wird man sein Bestes geben.

Die Palette der Chorsätze ist breit gestreut und die perfekte Ausführung unter Chorleiter Joachim Schmid wird garantiert. So wird man schnell das Publikum mit dem entsprechendem Applaus auf seiner Seite  haben.
“Willkommen”, “Cantemus”, “Spätzlelied”, “Das Schifflein” von Friedrich Silcher und “Übern See” ein Alpin-Pop-Chorsatz im Stile Hubert von Goisern, arrangiert von Lorenz Maierhofer, wird man den Gästen zu Gehör bringen. So etwas bekommt man nicht oft geboten.

Also, ab auf die Alb nach Erkenbrechtsweiler. Die Gelegenheit den Männerchor in Aktion zu erleben.

Mit dabei sind die Chöre
MGV Bissingen, Eintracht Dettingen, LK Reudern “Swing Chor”, LK Erkenbrechtsweiler, LK Neidlingen,
TSuGV Großbettlingen/ SB Neckartailfingen Männerchor, “Die MUSIkalischen” vom Liederkranz Beuren